… aber nicht nur irgendeines Fußballvereins, sondern des FC Union Berlin!
Darüber spricht David Scribane in der neuen Ausgabe unseres Leadership-Berlin-Podcasts STADTGESTALTEN mit Christian Arbeit, Stadionsprecher und Geschäftsführer bei dem Ostberliner Kultverein. http://stadtgestalten-podcast.de/sg005/

Christian Arbeit, Foto: Stefanie Fiebrig/textilvergehen

Wer lässt sich nicht vom Westen kaufen? Eisern Union! Eisern Union!
Wir aus dem Osten gehen immer nach vorn – Schulter an Schulter mit Eisern Union…“ Die von Nina Hagen gesungene Hymne gibt bereit einen kleinen Einblick, wie sehr der in Köpenick ansässige Verein Idendifikation und Zusammenhalt unter seinen Fans stiftet. So kommt es nicht von ungefähr, dass die selbst beim Stadionbau mitwirkten, dass sich jährlich 28.000 Besucher zum Weihnachtssingen im Union-Stadion einfinden. https://www.youtube.com/watch?v=NZ5sD7gda_Q